VIVVRE for you

Lass uns offen und ehrlich sein: Nahrungsergänzungsmittel bieten Stoff für kontroverse Diskussionen. Große Marketing-Versprechen - wenig studien-basierte Beweise. Zudem stehen sich zwei Fraktionen gegenüber: die Einen schwören auf Supplementierung. Die Anderen  meinen, dass eine bewusste und ausgewogene Ernährung völlig ausreichend sei, um Vitamine und Mikronährstoffe im ausreichenden Maß zuzuführen. Wie so oft: die Wahrheit liegt in der Mitte. Das ist der VIVVRE-Ansatz.


Nahrungsergänzungsmittel unterstützen nach unserer Auffassung  eine gesunde Ernährungsweise und helfen dabei, vollumfänglich gesund zu bleiben. Mangelernährung ist dabei nicht das Entscheidende. Vielmehr hat jede Ernährungsweise individuelle Schwachstellen, die zudem den täglichen Bedarf bestimmen.

Der Körper kann nur mit dem Arbeiten, was er im Energiespeicher zur Verfügung hat. Dieser wird durch eine ausgewogene, auf Defizite abgestimmte, Ernährung gefüllt.  Und durch Supplimentierung ergänzt. Im Grundsatz gilt: Nahrungsergänzungsmittel sind keine Nahrungsersatzmittel – und kein Ersatz für einen gesunden Lebensstil.”

Ein medizinischer Check ist immer anzuraten. Nahrungsergänzung bietet ebenfalls eine potente Option gegen individuelle Defizite. Jeder Einzelne besitzt eine individuelle Konstitution und damit individuelle Voraussetzungen. Mit den Mitteln der Labormedizin (das „große Blutbild ist nur eines davon; die Bestimmung des Vitamin-Status ein anderes) lassen sich individuelle Defizite identifizieren, die in der Folge via Supplementierung verbessert werden können. Wichtig dabei immer: die Dosierung. Auch für Nahrungsergänzung gilt die Skala: zu wenig - optimal - zu viel.


Somit kann eine Überdosierung von Mikronährstoffen (z.B. Vitamin A, E oder Jod) über einen längeren Zeitraum der Gesundheit schaden. Die Dosis ist immer der Schlüssel zum Erfolg: „Maximale Leistungsfähigkeit, optimales Wohlbefinden und vollumfängliche Gesundheit”.


Die VIVVRE-Philosophie steht auf 3 Säulen: bewusste Ernährung, aktiver Lebenstil und psychische Balance. VIVVRE ergänzt unterstützt dabei mit zielführender Supplmentierung. Der Leitgedanke: „Weniger ist mehr”. Deswegen verfügen alle VIVVRE-Produkte über eine sehr hohe Bioverfügbarkeit, die eine Einhaltung der empfohlenen täglichen Verzehrmenge empfehlenswert macht.


Naturkraft pharmazeutisch formuliert: Das Wesentliche als Maßstab für ein gesundes Leben

VIVVRE entwickelt Nahrungsergänzung, die ausschließlich darauf abzielt, Supplementierung anzubieten, die eine ausgewogene und gesunde Ernährung punktuell unterstützt und damitEinfluss auf die Gesundheit nimmt.

Dazu gehört z. B. die Neutralisierung einer vermehrten freien Radikal-Produktion ausgelöst durch psychischen und physischen Stress – z. B. im Alltag, im Beruf oder durch hohe sportliche Trainingsintensitäten. Aber auch körpereigene Entzündungen, die ein Indiz für gesundheitliche Probleme sind, können durch eine entsprechende Supplementierung eingedämmt werden.

Dazu gehört aber auch das altersbedingte physiologische Nachlassen von Stoffwechsel und Energieflussrate. Hierfür ist das CoEnzym Q10 ein gutes Beispiel: bereits ab einem Alter von ca. 20 Jahren lässt die körpereigene Produktion dieses für viele Funktionen so wichtige Coenzyms nach. Diesem Defizit lässt sich durch gezielte Supplementierung entgegenwirken - weit besser, als dies eine gezielte und bewusste Ernährung leisten könnte.

Wissenschaftlichkeit, Seriosität und Wirksamkeit (Bioverfügbarkeit) sind die Grundpfeiler der VIVVRE-Philosophie. Weil wir wissen, dass diese Prinzipien über die schnelle Kommunikation im Internet und den sozialen Medien kaum vermittelt werden können, aber wir uns explizit dafür entschieden, VIVVRE immer von Mensch zu Mensch anzubieten. Die notwendige fundierte Beratung und Aufklärung ist im direkten Gespräch schlichtweg am besten zu leisten. Dafür brauchen wir Dich!

Nutze unsere Informations- und Schulungsangebote zu den Themen Nahrungsergänzung und Ernährung: VIVVRE bietet Dir ein umfangreiches Programm inkl. Schulungen direkt vor Ort sowie umfangreichen Support per E-Mail und Telefon. Stell uns Deine Fragen bzw. die Fragen Deiner Kunden: wir beantworten diese gern, seriös und umfassend.

Das ist mehr als eine VIVVRE-Serviceleistung – das ist die VIVVRE-Mission, von der auch Dein Geschäft nachhaltig profitieren kann.